•  
     
     
    Was wir leisten
    Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht bietet sowohl Rehabilitanden der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik als auch ambulanten Patienten effektive Therapien und individuelle Gesundheitsberatung. Seit unserer Gründung 2001 helfen wir mit unserem breiten Behandlungsprogramm jährlich rund 4.500 Patienten, ihre körperliche Leistungsfähigkeit nach Erkrankungen oder Eingriffen wieder
    Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht bietet sowohl Rehabilitanden der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik als auch ambulanten Patienten effektive Therapien und individuelle Gesundheitsberatung. Seit unserer Gründung 2001 helfen wir mit unserem breiten Behandlungsprogramm jährlich rund 4.500 Patienten, ihre körperliche Leistungsfähigkeit nach Erkrankungen oder Eingriffen wieder langsam zu steigern, Schmerzen in den Griff zu bekommen und sich im eigenen Körper wieder richtig wohlzufühlen.
    Dabei profitiert unser Therapiezentrum von der direkten Anbindung an die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik. Als ein fester Bestandteil des Klinikteams können wir dessen medizinisch-ärztliches Know-how kontinuierlich in unsere Therapien einfließen lassen. So geben wir unseren Patienten die Sicherheit, immer die beste Behandlung zu bekommen.
    Und was können wir für Sie tun?
    Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht bietet sowohl Rehabilitanden der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik als auch ambulanten Patienten effektive Therapien und individuelle Gesundheitsberatung. Seit unserer Gründung 2001 helfen wir mit unserem breiten Behandlungsprogramm jährlich rund 4.500 Patienten, ihre körperliche Leistungsfähigkeit nach Erkrankungen oder Eingriffen wieder
     
    Unser Therapiespektrum für stationäre Patienten
     
     
    Ergotherapie
    Ziel der Ergotherapie ist es, Patienten, die aufgrund von Alter, Behinderung oder Erkrankung an Selbstständigkeit eingebüßt haben, ihre größtmögliche Handlungskompetenz im täglichen Leben zurückzugeben. Dafür kommen verschiedene aktivierende und handlungsorientierte Methoden, handwerkliche, gestalterische und digitale Techniken sowie lebenspraktische Übungen mit hohem Alltagsbezug zum Einsatz.
    Logopädie
    Logopädie ist ein Heilmittel für Kinder oder Erwachsene, die Schwierigkeiten mit dem Sprechen, der Sprache, der Stimme oder dem Schlucken haben. Kinder, die mit der gesprochenen und/oder der geschriebenen Sprache oder mit dem Erlernen von Lesen und Schreiben große Schwierigkeiten haben, werden in der logopädischen Behandlung umfassend und gezielt gefördert. Ziel ist es, dem Patienten die größtmögliche Kommunikationsfähigkeit zu ermöglichen.
    Physiotherapie und Krankengymnastik
    Mit physiotherapeutischen Behandlungstechniken können Funktionsstörungen des Haltungs- und Bewegungsapparats sowie der inneren Organe und des Nervensystems wirkungsvoll therapiert, Schmerzen nach einem Unfall oder Eingriff können gelindert werden. Physiotherapie und Krankengymnastik können damit eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Behandlung sein.
    Physikalische Therapie
    Die physikalische Therapie lindert Schmerzen und löst Spannungen. Daneben fördert sie die Beweglichkeit, verbessert die Belastbarkeit und entspannt und stimuliert die Muskulatur. Durch unterschiedliche Behandlungstechniken bereiten wir die Patienten im Rahmen der physikalischen Therapie optimal auf die aktive Physiotherapie vor.
    Sporttherapie
    Mit Hilfe der medizinischen Trainingstherapie (MTT) können Sie Rückenschmerzen, Gelenkprobleme und dem Verlust körperlicher Leistungsfähigkeit entgegenwirken und vorbeugen. Kräftigungs-, Dehn- und Entspannungsübungen werden auf Ihren Körperbau, Ihre Bewegungsabläufe und Ihre Konstitution ausgerichtet. So trainieren Sie bei uns mit der Sicherheit, die für Sie richtige Trainingsintensität zu finden. Denn eine zu geringe Intensität bringt keine Verbesserung, während zu hohe Anforderungen schaden können. Das Training findet an modernsten Geräten wie z. B. dem Haramed statt. Neben der Anleitung und Betreuung durch unsere qualifizierten Therapeuten können Sie auch selbstständig effektiv trainieren.
     
     
    Unser Therapiespektrum für ambulante Patienten
     
     
    Ergotherapie
    Ziel der Ergotherapie ist es, Patienten, die aufgrund von Alter, Behinderung oder Erkrankung an Selbstständigkeit eingebüßt haben, ihre größtmögliche Handlungskompetenz im täglichen Leben zurückzugeben. Dafür kommen verschiedene aktivierende und handlungsorientierte Methoden, handwerkliche, gestalterische und digitale Techniken sowie lebenspraktische Übungen mit hohem Alltagsbezug zum Einsatz.
    Logopädie
    Logopädie ist ein Heilmittel für Kinder oder Erwachsene, die Schwierigkeiten mit dem Sprechen, der Sprache, der Stimme oder dem Schlucken haben. Kinder, die mit der gesprochenen und/oder der geschriebenen Sprache oder mit dem Erlernen von Lesen und Schreiben große Schwierigkeiten haben, werden in der logopädischen Behandlung umfassend und gezielt gefördert. Ziel ist es, dem Patienten die größtmögliche Kommunikationsfähigkeit zu ermöglichen.
    Physiotherapie und Krankengymnastik
    Mit physiotherapeutischen Behandlungstechniken können Funktionsstörungen des Haltungs- und Bewegungsapparats sowie der inneren Organe und des Nervensystems wirkungsvoll therapiert, Schmerzen nach einem Unfall oder Eingriff können gelindert werden. Physiotherapie und Krankengymnastik können damit eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Behandlung sein.
    Physikalische Therapie
    Die physikalische Therapie lindert Schmerzen und löst Spannungen. Daneben fördert sie die Beweglichkeit, verbessert die Belastbarkeit und entspannt und stimuliert die Muskulatur. Durch unterschiedliche Behandlungstechniken bereiten wir die Patienten im Rahmen der physikalischen Therapie optimal auf die aktive Physiotherapie vor.
     
     
     
     
    Wer wir sind
    Therapieleitung
    Thomas Claus
    Tel. (0 22 93) 9 20-7 78
    Fax: (0 22 93) 9 20-7 74
    E-Mail: info-nuembrecht@db-pgym.de

     
    Therapieleitung
    Thomas Claus
    Tel. (0 22 93) 9 20-7 78
    Fax: (0 22 93) 9 20-7 74
    E-Mail: info-nuembrecht@db-pgym.de

     
    Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht ist 2001 aus der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik hervorgegangen. Seitdem versorgt das Therapiezentrum nicht mehr nur die stationären Klinikpatienten, sondern bietet sein Leistungsspektrum auch ambulanten Patienten und allen Gesundheitsinteressierten aus der Umgebung an.
    Insgesamt besteht das Behandlungsteam des Dr. Becker PhysioGym aus 87 staatlich geprüften Physiotherapeut/innen, Ergotherapeut/innen, Masseur/innen, Logopäd/innen, Diplom-Sport- und Gymnastiklehrer/innen sowie Neuropsycholog/innen.

    Diese interdisziplinäre Teamzusammensetzung garantiert einen größtmöglichen Behandlungserfolg und für jedes Anliegen den richtigen Experten. In regelmäßigen Teambesprechungen erfolgt der fachliche Austausch unter den Kolleg/innen. So wird sichergestellt, dass jeder Behandlungsplan regelmäßig überprüft und auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt wird. Alle unsere Mitarbeiter/innen verfügen über Zusatzqualifikationen und langjährige Berufspraxis. Dabei können bei uns im Haus die Therapien in folgenden Sprachen durchgeführt werden: Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Portugiesisch, Französisch.
    Durch die Anbindung des Dr. Becker PhysioGyms an die Rhein-Sieg-Klinik erfolgt außerdem ein regelmäßiger fachlicher Austausch mit den dort beschäftigten Mediziner/innen. Das ärztliche Know-how fließt in unsere Behandlungskonzepte ein. Das garantiert Ihnen, neben dem persönlichen Engagement unseres Teams, jederzeit Therapieangebote auf höchstem medizinisch-therapeutischem Niveau.
    Therapieleitung
    Thomas Claus
    Tel. (0 22 93) 9 20-7 78
    Fax: (0 22 93) 9 20-7 74
    E-Mail: info-nuembrecht@db-pgym.de

     
     
     
     
    Unsere Kompetenzteams
    Um unsere unterschiedlichen Patientengruppen optimal versorgen zu können, haben wir folgende Kompetenzteams gebildet:

    - Contergan,
    - Osteoporose,
    - Glasknochen,
    - Amputation und
    - Phase B

    Umfangreiche Informationen finden Sie auf den Seiten der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik.
     
     
     
    Unsere Ausstattung
    •    
    • Innovative und wirkungsvolle Therapien benötigen eine entsprechende Ausstattung. Weil wir das wissen, investieren wir regelmäßig in unsere Therapieräume und modernste Gerätschaften. So verfügen die Therapeut/innen des Dr. Becker PhysioGym in allen Bereichen – Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, physikalische Therapie und Prävention – immer über das nötige Equipment für eine erfolgreiche Behandlung. In unserem Therapiezentrum bieten wir Ihnen:
    •    
    • Innovative und wirkungsvolle Therapien benötigen eine entsprechende Ausstattung. Weil wir das wissen, investieren wir regelmäßig in unsere Therapieräume und modernste Gerätschaften. So verfügen die Therapeut/innen des Dr. Becker PhysioGym in allen Bereichen – Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, physikalische Therapie und Prävention – immer über das nötige Equipment für eine erfolgreiche Behandlung. In unserem Therapiezentrum bieten wir Ihnen:
     
    Digitale Therapieverfahren


    Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik arbeitet gemeinsam mit der Firma Kaasa Health an digitalen Therapieverfahren für die neurologische und orthopädische Rehabilitation. Der Therapieleiter und der Chefarzt der Klinik sowie der Geschäftsführer von Kassa Health erläutern in diesem Film die Vorteile für den medizinisch-therapeutischen Einsatz sowie den Nutzen, der daraus für den Patienten entsteht.
     
    Robotgestützte Therapieverfahren
    Armeo®-Therapiekonzept
    Armeo Spring der Firma Hocoma

    Schwer beeinträchtigte Patienten können mithilfe des Therapiegeräts Arme und Hände über einen Monitor in virtuellen Welten trainieren. Durch die Entlastung des betroffenen Armes und der betroffenen Hand mithilfe einer ergonomisch anpassbaren Arm-Orthese ermöglicht das Armeo Therapiekonzept dem Patienten seine motorischen Funktionen wiederzugewinnen und zu verbessern. Die Gewichtsentlastung wirkt der Schwerkraft entgegen und erlaubt den Zugriff auf die verbliebene Restaktivität. Folgende Komponenten werden angesprochen: Greifen und Loslassen, Pro-/Supination, Handgelenks-Flexion/Extension, Ellbogen-Flexion/Extension und alle Bewegungsrichtungen im Schultergelenk.
    Robotgestützte Therapieverfahren
    Armeo®-Therapiekonzept
    Armeo Spring der Firma Hocoma

    Schwer beeinträchtigte Patienten können mithilfe des Therapiegeräts Arme und Hände über einen Monitor in virtuellen Welten trainieren. Durch die Entlastung des betroffenen Armes und der betroffenen Hand mithilfe einer ergonomisch anpassbaren Arm-Orthese ermöglicht das Armeo Therapiekonzept dem Patienten seine motorischen Funktionen wiederzugewinnen und zu verbessern. Die Gewichtsentlastung wirkt der Schwerkraft entgegen und erlaubt den Zugriff auf die verbliebene Restaktivität. Folgende Komponenten werden angesprochen: Greifen und Loslassen, Pro-/Supination, Handgelenks-Flexion/Extension, Ellbogen-Flexion/Extension und alle Bewegungsrichtungen im Schultergelenk. Therapieziel ist es, frühstmöglich, d. h. bereits bei sehr geringer motorischer Restfunktion des Patienten, ein intensives und vor allen Dingen selbstinitiiertes Training im dreidimensionalen Raum zu ermöglichen.

    Presseartikel: Armeo fängt den Wassertropfen

    Therapiegerät unterstützt erfolgreich motorische Übungen
    Nümbrecht / Oberberg, Juni 2012
    Robotgestützte Therapieverfahren
    Armeo®-Therapiekonzept
    Armeo Spring der Firma Hocoma

    Schwer beeinträchtigte Patienten können mithilfe des Therapiegeräts Arme und Hände über einen Monitor in virtuellen Welten trainieren. Durch die Entlastung des betroffenen Armes und der betroffenen Hand mithilfe einer ergonomisch anpassbaren Arm-Orthese ermöglicht das Armeo Therapiekonzept dem Patienten seine motorischen Funktionen wiederzugewinnen und zu verbessern. Die Gewichtsentlastung wirkt der Schwerkraft entgegen und erlaubt den Zugriff auf die verbliebene Restaktivität. Folgende Komponenten werden angesprochen: Greifen und Loslassen, Pro-/Supination, Handgelenks-Flexion/Extension, Ellbogen-Flexion/Extension und alle Bewegungsrichtungen im Schultergelenk.
     
    Medizinische Trainingstherapie / MTT
     
     
    Bei uns trainieren Sie an modernsten Trainingsgeräten wie z. B. dem Haramed oder der Galileo Vibrationsplatte. Neben der Anleitung, Korrektur und Betreuung durch unsere qualifizierten Therapeuten können Sie auch selbstständig effektiv trainieren.
     
     
    Galileo Vibrationsplatte
     
     
    Ursprünglich für den Einsatz in der Raumfahrt entwickelt, wird das Galileo-Trainingsgerät heute vor allem im Leistungssport eingesetzt. Das Training auf der Vibrationsplattform sorgt für eine optimale Stärkung der Muskelfunktion und der Knochenstruktur. Die Vibrationsplatte bewirkt reflektorische Anpassungen des neuromuskulären Systems. Die hochfrequenten Vibrationen lösen den Dehnungsreflex und das unwillkürliche Anspannen der Muskeln aus. Dadurch wird neben einem Zuwachs an Muskelkraft und Muskelleistung eine deutliche Verbesserung der Koordination erreicht. Auch eine Erhöhung der Knochendichte ist nachgewiesen. Mit diesen Effekten eignet sich das Training auf der Plattform für unterschiedliche Problemfelder wie z. B. Osteoporose, Gangunsicherheit und Stürzen, Inkontinenz oder chronischen Muskelverspannungen.
     
     
    Laufband: Lokomotionstherapie
     
     
    „Gehen lernt man nur durch Gehen!“ Mit dieser Erkenntnis, nämlich dass das wiederholte Üben des Gehens eine wesentliche Voraussetzung für den Therapieerfolg ist, hat sich die Laufbandtherapie in der Gangrehabilitation etabliert. In zahlreichen kontrollierten Studien wurde nachgewiesen, dass Patienten, die bisher auf einen Rollstuhl angewiesen oder in ihrer Gehfähigkeit stark beeinträchtigt sind, von der Lokomotionstherapie profitieren können. Ein Aufhängesystem ermöglicht eine partielle Gewichtsentlastung sowie eine optimale Körpersicherung während des Gehens und ist damit konventionellen Therapiemethoden überlegen.
    Mithilfe der Lokomotionstherapie können gehbehinderte Patienten ihre Sturzangst bewältigen, ihr Gleichgewicht optimieren und die Sturzgefährdung reduzieren, ein physiologisches Gangbild (wieder-)erlernen und ihre Bein- und Rumpfmuskulatur kräftigen.
    Damit ist die Lokomotionstherapie sinnvoll bei
    • Lähmung nach Schlaganfall
    • Querschnittslähmung
    • Rückenmarksschädigung
    • Paraparese der Beine
    • Multiple Sklerose
    • Amyotrophe Lateralsklerose
    • Guillain Barre-Syndrom
    • Zerebralparese
    • Schädelhirntrauma
    • Zentrale Koordinationsstörung
    • Ataxie
    • Morbus Parkinson
    • u. a. m.
     
     
    YouGrabber
     
     
    Der YouGrabber dient der Rehabilitation von Armen und Fingern. To grab bedeutet so viel wie „packen“, „ergreifen“. Der Patient zieht sich Datenhandschuhe an, die in verschiedenen Größen zu haben sind, und übt Fingerbeugungen und Armbewegungen. So werden die Feinmotorik der Finger, aber auch komplexe bimanuelle Funktionalbewegungen trainiert.
    Es gilt beispielsweise, Objekte zu fangen und dabei richtig hinzugreifen. Oder man muss greifen und wieder loslassen. Oder durch Armsupination richtig heben und senken, dazu greifen, etwa beim Jonglieren von Tomaten und Eiern auf dem Förderband. Oder man soll eine Pizza belegen.
    Was wie ein Spielzeug aussieht, ist in Wirklichkeit ein höchst effizientes Instrument der Rehabilitation. Die Übungseinheiten der Patienten können aufgezeichnet und ausgewertet werden. So werden Patientenleistungen auch über längere Zeit vergleichbar.
    Der YouGrabber kann bei Patienten mit unterschiedlichen Indikationen angewendet werden, u.a. bei Schlaganfall, zerebraler Kinderlähmung, Rückenmarksverletzung, Morbus Parkinson, Hand/Arm Orthopädie.
     
     
    Hallenbad
     
     
    Wir verfügen über ein modernes Hallenbad, in dem wir in 31 Grad warmem Wasser vielfältige Therapie- und Gesundheitsangebote durchführen.
    Das Training im Wasser bietet eine Vielzahl von positiven Effekten: Gelenke, Bänder und Sehnen werden durch den Auftrieb geschont. Dadurch können Wirbelsäule und Rücken mit einer erheblichen Entlastung und nahezu ohne Verletzungsrisiko trainiert werden. Das warme Wasser wirkt entspannend auf die Muskulatur. Nutzen Sie unser Hallenbad zur behutsamen Steigerung Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit! Behindertengerechte Umkleideräume stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.
     
     
    Alle unsere Therapie- und Umkleideräume sind natürlich behindertengerecht ausgestattet.
     
     
     
    Unser Netzwerk
    Neben der sehr guten Ausstattung ist unser umfassendes Netzwerk ein Garant für besonders wirkungsvolle Therapien. Nur wer sich kontinuierlich mit anderen Experten austauscht und über deren aktuellen Forschungs- und Kenntnisstand informiert, ist in der Lage, Spitzenrehabilitation und ambulante Therapie „state of the art“ anzubieten.
    So steht unser Therapiezentrum in regelmäßigem Austausch mit den drei anderen Dr. Becker PhysioGym Standorten.
    Neben der sehr guten Ausstattung ist unser umfassendes Netzwerk ein Garant für besonders wirkungsvolle Therapien. Nur wer sich kontinuierlich mit anderen Experten austauscht und über deren aktuellen Forschungs- und Kenntnisstand informiert, ist in der Lage, Spitzenrehabilitation und ambulante Therapie „state of the art“ anzubieten.
    So steht unser Therapiezentrum in regelmäßigem Austausch mit den drei anderen Dr. Becker PhysioGym Standorten. In quartalsmäßig stattfindenden Expertenrunden werden der Einsatz neuer Gerätschaften und die Erprobung neuer, innovativer Therapieansätze besprochen. Darüber hinaus profitieren wir unmittelbar vom medizinisch-ärztlichen Know-how der angeschlossenen Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik. Jeden Morgen setzen sich die Ärzt/innen der Klinik und unsere Therapeuten zusammen und besprechen die einzelnen Krankheitsbilder der Patienten. Medizinische Fachfragen und Besonderheiten können so jederzeit geklärt werden. Unsere Logopäd/innen arbeiten außerdem mit dem Lehrstuhl Pädagogik und Therapie bei Sprech- und Sprachstörungen an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln zusammen. Ziel des Kooperationsvertrags ist – neben dem regelmäßigen Austausch zwischen Theorie und Praxis – insbesondere die Umsetzung von Forschungsvorhaben im Bereich der akademischen Sprachtherapie.
    Im Bereich Fort-, Aus- und Weiterbildung sind wir außerdem noch mit folgenden Einrichtungen vernetzt:

    Deutsche Angestellten-Akademie (DAA)
    RWTH Aachen (Forschungspartner)
    Die Schule
    SRH Fachschule Düsseldorf
    hsg - Hochschule für Gesundheit in Bochum
    Neben der sehr guten Ausstattung ist unser umfassendes Netzwerk ein Garant für besonders wirkungsvolle Therapien. Nur wer sich kontinuierlich mit anderen Experten austauscht und über deren aktuellen Forschungs- und Kenntnisstand informiert, ist in der Lage, Spitzenrehabilitation und ambulante Therapie „state of the art“ anzubieten.
    So steht unser Therapiezentrum in regelmäßigem Austausch mit den drei anderen Dr. Becker PhysioGym Standorten.
     
     
    Mit folgenden Selbsthilfegruppen arbeitet das Dr. Becker PhysioGym zusammen
    • Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe AKTIV e.V. Neunkirchen-Seelscheid
    • MSAK e.V. Gummersbach
    • MSKK Waldbröl und Umgebung e.V.
    • DMSG Kontaktkreis Ruppichteroth und Umgebung
    • Bundesselbsthilfe-Verband für Osteoporose e. V.
    • Dachverband der Osteoporose-Selbsthilfegruppen
    • Rheumaliga
    • Arm- und Handoperationsinteressengemeinschaft e.V. (AHOI)
    • Interessenverband Contergangeschädigter und deren Angehörige Contergangeschädigten-Hilfswerk Bezirk Köln e. V.
     
     
    Qualitätssicherung
    Nirgendwo ist Qualität wichtiger als bei der Gesundheit. Damit für Qualität kein Interpretationsspielraum bleibt, sind alle Dr. Becker PhysioGyms nach DIN EN ISO 9001:2008 durch unabhängige Auditoren und Fachexperten zertifiziert. Sie können daher sicher sein, nach anerkannt hohen, kontinuierlich geprüften Standards therapiert und trainiert zu werden.
    Nirgendwo ist Qualität wichtiger als bei der Gesundheit. Damit für Qualität kein Interpretationsspielraum bleibt, sind alle Dr. Becker PhysioGyms nach DIN EN ISO 9001:2008 durch unabhängige Auditoren und Fachexperten zertifiziert. Sie können daher sicher sein, nach anerkannt hohen, kontinuierlich geprüften Standards therapiert und trainiert zu werden. Darüber hinaus haben wir ein eigenes Qualitätsmanagementsystem etabliert, das eine kontinuierliche Verbesserung der Strukturen und Prozesse in unserem Haus gewährleistet. So legen wir beispielsweise großen Wert auf regelmäßige interne und externe Weiterbildung aller Mitarbeiter/innen. So können wir Ihnen garantieren, dass Sie immer nach den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt werden. Verantwortliche für das Qualitätsmanagement entwickeln für die Mitarbeiter/innen Qualitätshandbücher und messen kontinuierlich die Therapie- und Servicequalität. Regelmäßig stattfindende interne Mitarbeitergespräche geben Gelegenheit, Anregungen einzubringen. Im Rahmen von Patientenbefragungen und des Beschwerdemanagements kommt der Kunde aktiv zu Wort. So arbeiten wir Tag für Tag für unser Ziel: unseren Patienten einen optimalen Therapieerfolg und ein individuell hohes Maß an Lebensqualität zu ermöglichen.

    Rezertifizierung
    Bereits 2007 fand die 1. Rezertifizierung, 2010 die zweite, 2013 die dritte und im Mai 2016 die vierte Rezertifizierung erfolgreich statt.
    Nirgendwo ist Qualität wichtiger als bei der Gesundheit. Damit für Qualität kein Interpretationsspielraum bleibt, sind alle Dr. Becker PhysioGyms nach DIN EN ISO 9001:2008 durch unabhängige Auditoren und Fachexperten zertifiziert. Sie können daher sicher sein, nach anerkannt hohen, kontinuierlich geprüften Standards therapiert und trainiert zu werden.
     
     
     
    Anreise und Parkplätze
    Adresse
    Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht
    Höhenstraße 30
    51588 Nümbrecht
    Tel. (0 22 93) 9 20-7 00
    Fax: (0 22 93) 9 20-6 98
    E-Mail: info-nuembrecht@db-pgym.de
     
    Anreise mit der Bahn:
    Ab Köln mit der City-Bahn
    nach Dieringhausen, Direktanbindung nach Nümbrecht mit dem Bus Linie 302
    oder nach Ründeroth, Direktanbindung nach Nümbrecht mit dem Bus Linie 312
     
    Anreise mit dem Auto:
    Autobahn Köln - Olpe (A 4)
    Ausfahrt Gummersbach/Wiehl/Nümbrecht

    Autobahn Köln - Frankfurt (A 3)
    Kreuz Bonn/Siegburg Richtung Hennef, Abfahrt Hennef Ost über die B 478 Richtung Waldbröl und nach Ruppichteroth über die L 320 Richtung Nümbrecht
     
    Parkplätze:
    Für die Besucher/innen des PhysioGyms stehen extra gekennzeichnete Parkplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Rollstuhlfahrer/innen können direkt vor dem Haus parken.

    Wir freuen uns auf Sie und wünschen eine gute Anreise.
     
     
     
    Café und Umgebung
    Unserer Cafeteria hat täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.
    Neben verschiedenen Kaffeespezialitäten, frischem Kuchen und anderen Gertränken erhalten Sie hier auch Snacks und Zeitungen. Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht liegt inmitten eines 15 ha großen und behindertengerecht angelegten Kurparks
    Unserer Cafeteria hat täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.
    Neben verschiedenen Kaffeespezialitäten, frischem Kuchen und anderen Gertränken erhalten Sie hier auch Snacks und Zeitungen. Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht liegt inmitten eines 15 ha großen und behindertengerecht angelegten Kurparks in unmittelbarer Nähe zur Nümbrechter Ortsmitte. Gut angelegte Wald- und Wanderwege laden zu ausgiebigen, erholsamen Spaziergängen ein. In der Nähe des Therapiezentrums befinden sich ein Golfplatz und eine Minigolfanlage.
    Unserer Cafeteria hat täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.
    Neben verschiedenen Kaffeespezialitäten, frischem Kuchen und anderen Gertränken erhalten Sie hier auch Snacks und Zeitungen. Das Dr. Becker PhysioGym Nümbrecht liegt inmitten eines 15 ha großen und behindertengerecht angelegten Kurparks